Sie sind hier: Küchengeräte / Wasserkocher

Wildwater Wasserkocher 1,7l 2200W Temperaturwahl LED Edelstahl

ArtNr.: 10029297

  • preview
  • preview
  • preview
  • preview
  • preview
  • preview
Artikel merken
36,89€*
Verfügbarkeit: Sofort lieferbar
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
Durchschnittliche Bewertungen (3 Bewertungen)
   Artikel bewerten
Zahlungsmöglichkeiten
  • Mediatrice schreibt: 20.12.2015
    Die Kanne ist leicht und aus Edelstahl.
    Der Deckel-Öffner ist oben, der schwarze Knopf im Deckel. Der Deckel wird im Betrieb aber nicht heiß.

    Praktischerweise kann man vorher wählen, auf wie viel...
  • Uta schreibt: 18.12.2015
    Der Wasserkocher sieht schlicht im Edelstahlgewand aus. Der Deckel wird oben durch Drücken auf den Knopf geöffnet.
    Es ist ein Wasserkocher mit Gradzahl. Ab 60° fängt die Einstellung an, dann in 10 er Schritt...
  • Diana schreibt: 13.12.2015
    Der Wildwater Wasserkocher von Klarstein hat seinen Vorteil darin, dass man einstellen kann, auf wie viel Grad er das Wasser erhitzen soll. Wenn das Wasser also nicht kochen muss, kann man sich die Zeit und den Strom ...



PRODUKTDETAILS

Der Klarstein Wildwater Wasserkocher ist der Küchenhelfer der Wahl für alle, die nicht nur Wert auf modernes Design sondern auch auf ein umfassendes Funktionsspektrum legen. Der Wasserkessel besticht durch eine klare und einfache Form die durch seine zeitlos schöne Oberfläche aus gebürstetem Edelstahl besondere Betonung erhält.

Mit 1850-2200W Heizleistung bringt der Wasserkocher von Klarstein bis zu 1,7l Wasser in kürzester Zeit zum Kochen und hält es danach für 2 Stunden heiß - sobald der Inhalt auf unter 85°C abkühlt, schaltet sich das Gerät wieder ein und bringt es erneut zum Kochen. Für Teetrinker und Kaffeeaufbrüher besonders interessant: Der Klarstein Wildwater bietet die Möglichkeit, Wasser auf eine bestimmte Temperatur zu erhitzen. Zur Auswahl stehen 60, 70, 80 und 90°C, sodass sich z.B. Grüner Tee genau mit der richtigen Wassertemperatur aufgießen lässt. Bedient wird der Wasserkocher ganz einfach über zwei Knöpfe am Tragegriff aus Thermokunststoff. Hier zeigen Funktionsleuchten nochmals, welche Temperatur gewählt wurde.

Zur leichten Unterscheidung der jeweils gewählten Funktion ist der Wasserkessel mit verschieden farbigen LEDs illuminiert. In seiner Standardfunktion (100°C & Warmhalten) leuchtet der Wildwater während der Zubereitung Rot. Die einzeln wählbaren Temperaturen besitzen jeweils eine eigene Farbe von Grün für 60° über Blau und Gelb für 70° und 80° bis hin zu Lila für das Aufkochen mit 90°C Celsius.

   

DIE WICHTIGSTEN FEATURES AUF EINEN BLICK

  • Wasserkocher mit einfacher, klarer Formensprache
  • hochwertiges Edelstahlgehäuse mit gebürsteter Außenseite
  • bis 2200W Heizleistung für blitzschnelles Aufkochen von Wasser
  • optional wählbare Wassertemperatur: 60, 70, 80 & 90°C
  • farbig illuminierter Innenraum je nach gewählter Funktion: rot, grün, blau, gelb und lila
  • 2-Stunden-Warmhaltefunktion: erhitzt Wasser wieder auf 100°C sobald es unter 85°C abkühlt

   

DIE EIGENSCHAFTEN

  • Ein-/Ausschalter am Griff
  • max. Füllmenge: 1,7l
  • einfache Bedienung mit 2 Tasten
  • Taste 1: auf 100°C Aufkochen & Warmhalten
  • Taste 2: Start mit Temperaturauswahl
  • Wasserstandsanzeige
  • kabelloser, abnehmbarer Wasserkessel
  • Ausgusstülle mit abnehmbarem Filtereinsatz
  • Tragegriff aus Thermokunststoff
  • Trockenkochschutz
  • Abschaltautomatik
  • 360° Basisteil
  • Kabelaufwicklung im Basisteil
  • rutschfeste Gummifüße für sicheren Stand
  • Stromversorgung: 220-240 V~ / 50-60 Hz

   

WAS WIRD GELIEFERT

  • 1 x Wasserkessel
  • 1 x Gerätebasis
  • deutschsprachige Bedienungsanleitung (weitere Sprachen: Englisch)

DIE ABMESSUNGEN

  • Maße Gerätebasis: ca. 15 x 3,5 cm (ØxH)
  • Maße Wasserkessel: ca. 14 x 20 x 23 cm (BxHxT)
  • Gewicht Gerätebasis: ca. 220 g
  • Gewicht Wasserkessel: ca. 700g
  • Kabellänge: ca. 0,70 m

   

Mediatrice 20.12.2015 schreibt:
Die Kanne ist leicht und aus Edelstahl.
Der Deckel-Öffner ist oben, der schwarze Knopf im Deckel. Der Deckel wird im Betrieb aber nicht heiß.

Praktischerweise kann man vorher wählen, auf wie viel Grad das Wasser hochgeheizt werden soll. Für Tee ist das wichtig und manchmal will man ja auch schnell sein Getränk oder die Suppe trinken/essen können und nicht nach Kochendheiß warten müssen, bis es genießbar ist.

Die Kanne wird (erst) beim einschalten schön farbig von innen illuminiert (die LED ist unten am Kannenboden eingebaut, ohne Wasserkontakt), je nach Gradzahl anders. Ist die gewünschte Temperatur erreicht, geht die Kanne aus.
Nun kann man, wenn man will einen Warmhaltemodus aktivieren, der das Wasser immer wieder (hier aber nur auf 100 Grad) hochheizt - für 2 Stunden.
Uta 18.12.2015 schreibt:
Der Wasserkocher sieht schlicht im Edelstahlgewand aus. Der Deckel wird oben durch Drücken auf den Knopf geöffnet.
Es ist ein Wasserkocher mit Gradzahl. Ab 60° fängt die Einstellung an, dann in 10 er Schritte bis 90°. Die 100° betätigt man durch den Einstellknopf, der leicht zu drücken ist. Jede Gradzahl hat seine eigene Farbe, die sich während des Kochens auch nicht verändert.

Es ist ein Wasserkocher mit Piepgeräusch, das schon recht laut und grell ist. Da könnte der Schlafende denken, der Wecker klingelt.

Der Wasserkocher hat eine automatische Abschaltung. Aber auch durchs Hochnehmen kann man das Kochen beenden.

Nun habe ich gelesen, das der Wasserkocher 2h lang die Temperatur auf 85° hält und dann von selbst wieder das Wasser zum Kochen bringt. Bei mir war das Wasser nach 2h auf 50° abgekühlt und er ging nicht von selbst an. Zum Glück gibt es eine Bedienungsanleitung, die hilft.
Man muss den Modus aktivieren. 3sek auf die Ein/100° Taste drücken und der Kocher fängt an zu blinken und dann ganz normal das Wasser zum Kochen zu bringen. Hebt man ihn nun ab, um z.B. Kaffee aufzugießen, unterbricht man den Vorgang. Und was hat das dann für einen Sinn?
Wenn Besuch da ist, hat man ständig heißes Wasser. Will man nach einer Tasse Kaffee noch eine trinken, ist das Wasser schnell wieder zum Kochen gebracht. Die Temperatur reicht auch für einen Tee oder Cappuccino. Nach dem erneuten Aufbrühen einfach wieder aktivieren. Das ständige Blinken hilft einen daran zu erinnern, das der Modus aktiviert ist.

Stromverbrauch
Im Aus-Zustand : 0,3W
Im Modus ohne Kochen: 0,3W
Beim Kochen: Unter 1900W

Damit kann ich leben. Zur Not kann man auch den Stecker ziehen.

Der Wasserkocher sieht nun gar nicht mehr so langweilig aus und gefällt mir richtig gut. Das Ausgießen durch den integrierten Kalkfilter ist auch tropffrei.

Preis/Leistung finde ich angemessen. Weil der Wasserkocher das macht, was er soll, bekommt er von mir 5 Sterne.
Diana 13.12.2015 schreibt:
Der Wildwater Wasserkocher von Klarstein hat seinen Vorteil darin, dass man einstellen kann, auf wie viel Grad er das Wasser erhitzen soll. Wenn das Wasser also nicht kochen muss, kann man sich die Zeit und den Strom sparen und das Wasser zum Beispiel nur auf 90 °C erhitzen. Das geschieht ganz einfach per Tastendruck – die Tasten befinden sich praktischerweise auf dem oberen Rand des Plastikhenkels.

Der Wasserkocher ist überwiegend aus gebürstetem Edelstahl. Die Berührung des Wassers an Plastik wird leider dennoch nicht ganz vermieden. Zum einen ist der Deckel teilweise aus Plastik, zum anderen besteht die Füllanzeige aus Plastik. Auch das Sieb hat Plastikanteile. Mich stört das nicht, ich weiß aber, dass es bei anderen anders sein kann.

Das Erhitzen ist mäßig schnell. Für 1 Liter Wasser benötigt der Wasserkocher rund 2,5 Minuten, um es zum Kochen zu bringen. Damit bewegt der Kocher sich im mittelmäßigen Bereich.

Der Cooltouchgriff macht seinem Namen alle Ehre – man kann bedenkenlos den Griff anfassen, wenn das Wasser gekocht hat. Beim Rest des Kochers sollte man dagegen vorsichtig sein, da er relativ heiß wird.

Beim Ausschenken konnte ich kein Sabbern feststellen – das sollte zwar selbstverständlich sein, ist es aber nicht.

Die Kapazität von 1,7 Litern ist für kleine bis mittlere Haushalte geeignet – die 2200 Watt sind Standard.

Im Gesamten kann man sagen, dass der Wildwater ein Durchschnitts-Kocher ist, der aber mit der Temperatureinstellung etwas mehr Nutzluxus mit sich bringt, als die meisten anderen.

Unsere aktuellen Empfehlungen für Sie:

© 2016 | Klarstein.com | WEEE-Nr.: DE 46906833