Sie sind hier: Küchengeräte / Küchenmixer

Tuttifrutti Mini-Mixer 350 W 800 ml Kreuzklingen BPA-frei rot

ArtNr.: 10030519

  • preview
  • preview
  • preview
  • preview
Artikel merken
27,99€*
Verfügbarkeit: Sofort lieferbar
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
Durchschnittliche Bewertungen (10 Bewertungen)
   Artikel bewerten
Zahlungsmöglichkeiten
  • Edwardtak schreibt: 28.02.2017
    Nicht alle von der Natur ausgestattet Manner mit einem gro?en Geschlechtsorgan. Es gibt Manner, die mit einem kleinen Penis geboren werden, und aus, dass ihr Leben sind nicht die gleichen wie in der anderen. Es ist da...
  • Anne schreibt: 15.01.2017
    Ich bin absolut begeistert vor einiger Zeit stieß ich auf das neue Kultgetränk bzw. Dessert Smoothie. Was lag da näher als das ich
    mal ausprobieren wollte ob ich die selber auch so lecker hinbekomme.
    Da...
  • Nicole schreibt: 12.01.2017
    Zwei Mixbecher a 400ml sind mit im Paket. Man kann die Becher direkt als Mixbecher verwenden. Nur die Klinge muss gegen den Trinkaufsatz ausgetauscht werden. Der Aufsatz besitzt eine runde Öffnung. Sie ist ohne Rille...
  • Familie schreibt: 07.01.2017
    Mein Fazit: es funktioniert wunderbar, aber ist laut

    Im Detail:

    Das Wichtigste zuerst: der Standmixer ist soweit ganz gut verarbeitet. Besonders schön fand ich, dass die Flaschen echt solide...
  • Robert schreibt: 28.12.2016
    Wir trinken sehr gerne mal einen Milchsahke oder einen Smoothie, dafür haben wir einen Standmixer, allerdings brauchen wir oft nur kleine Portionen, weil wir unterschiedlich nach Hause kommen, dafür immer den große...
  • Sandra schreibt: 25.12.2016
    Gleich zu Beginn: Ich besitze schon den Klarstein Paradise City und nutze ihn wirklich gern. Diesen hier habe ich vor einiger Zeit verschenkt und kann als solches Vergleiche zum Paradise ziehen, denn es gibt da durch...
  • Birgit schreibt: 21.12.2016
    platzsparendes Design mit toller Funktionalität!!!

    Die Lieferung des platzsparenden Klarstein Tuttifrutti Standmixer Küchenmixer erfolgte zügig und die Ware ist durch den stabilen Karton mit Styopor ab...
  • Christa schreibt: 19.12.2016
    Das Gerät in schickem Rot passt hervorragend zu bereits vorhandenen Küchengeräten. Wer gerne mal ein Mixgetränk zu sich nimmt und auch unterwegs nicht auf Smoothies usw. verzichten möchte liegt hier richtig.
  • Melanie schreibt: 05.12.2016
    Ein praktischer handlicher & schicker Smoothie-/Shake-Mixer.

    Ich trinke für mein Leben gerne Milchshakes und/oder Smoothies und bin von diesem Standmixer/Küchenmixer "Tuttifrutti" mehr als...
  • Bianka schreibt: 08.11.2016
    Tolles Gerät
    Meine Rezension bezieht sich auf den Klarstein Tuttifrutti Mini-Mixer.

    Im Lieferumfang enthalten:

    - Mini Mixer
    - 2 Flaschen
    - Mixaufsatz
    - Bedienungsanle...



PRODUKTDETAILS

Freche Früchtchen kommen in den Mixer! Der Klarstein Tuttifrutti Mini-Mixer zerkleinert und mixt Obst und Gemüse wie von Sinnen.

Mit dem Klarstein Tuttifrutti Mini-Standmixer bereiten Sie sich Ihre tägliche Portion Gesundheit ganz schnell und einfach zu. Im Handumdrehen werden leckeres Obst und Gemüse in einen der beiden 800 ml Mixerbehälter gefüllt, der Klingenaufsatz aufgeschraubt und das Ganze in die Gerätebasis gesetzt. Mit kraftvollen 350 W zerkleinern und mischen die Kreuzklingen in wenigen Sekunden den Inhalt zu leckeren Smoothies, cremigen Shakes und saftigen Erfrischungen. Um keine Zeit zu verlieren, können beide Mixerbehälter direkt mit einem Trinkdeckel fest verschraubt und zu Arbeit, Sport oder Schule und Uni mitgenommen werden. Das wird besonders praktisch durch die beiden Karabiner-Deckelhaken gelöst, mit denen sich die Trinkflaschen an Rucksäcken, Hosen oder Taschen einhängen lassen - ideal zum Beispiel beim Joggen, um unnötiges Gepäck zu vermeiden.

Gesund und lecker: Der Klarstein Tuttifrutti Mini-Mixer lässt Früchteträume wahr werden.

Verfügbare Varianten: rot, metallic (Artikel 10030518), schwarz (Artikel 10030520)

   

DIE WICHTIGSTEN FEATURES AUF EINEN BLICK

  • platzsparender Mini-Mixer zur Zubereitung von leckeren Smoothies, cremigen Shakes und erfrischenden Drinks
  • 350 W Leistung zum schnellen Zerkleinern und Vermischen
  • einfache Bedienung: nur ein Schalter
  • inklusive zwei Mixerbehältern mit 800 ml Fassungsvermögen
  • Mixerbehälter mit Trinkdeckeln für einfaches to Go Handling

   

DIE EIGENSCHAFTEN

  • Gerätebasis mit Tragegriff zum leichten Verräumen
  • Schutzschaltung: Gerät arbeitet nur bei korrekt eingesetztem Mixerbehälter
  • Edelstahl Kreuzklingen
  • Kunststoffteile komplett BPA-frei
  • sicherer Stand durch rutschfeste Gummifüße
  • Deckel mit fest verschließbarer Trinköffnung
  • Karabiner-Haken am Trinkdeckel zum einfachen Transport 
  • Stromversorgung: 220-240 V~ / 50-60 Hz

   

WAS WIRD GELIEFERT

  • 1 x Gerätebasis
  • 2 x Mixerbehälter
  • 1 x Kreuzklingenaufsatz
  • 2 x Trinkdeckel
  • Bedienungsanleitung in Deutsch (weitere Sprachen: Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch)

DIE ABMESSUNGEN

  • Maße (Gerätebasis): ca. 11,5 x 19 x 15 cm (BxHxT)
  • Maße (Trinkflasche + Deckel): ca. 7 x 25 x 9,5 cm (BxHxT)
  • Maße (Basis + Mixerbehälter): ca. 11,5 x 37 x 15 cm (BxHxT)
  • Gewicht (Basis + Mixerbehälter): ca. 1,15 kg
  • Gewicht (Basis): 970 g
  • Gewicht (Trinkflasche + Deckel): 150 g

   

Edwardtak 28.02.2017 schreibt:
Nicht alle von der Natur ausgestattet Manner mit einem gro?en Geschlechtsorgan. Es gibt Manner, die mit einem kleinen Penis geboren werden, und aus, dass ihr Leben sind nicht die gleichen wie in der anderen. Es ist das Gefuhl der Zufriedenheit, die Sie wirklich ein echter Vertreter der starke Halfte der Menschheit sind.
Ich selbst konfrontiert mit dem exakt gleichen Problem. Mein Penis war nur zwolf Zentimeter in der Lange. Gro?er Durchmesser, konnte ich auch nicht ruhmen. Aus diesem Grund, mein ganzes Leben lang habe ich schreckliche Komplexe verfolgt. Es war mir peinlich, wenn Freunde in der Sauna nackt. Erreicht, noch bevor der Sommer am Strand schien mir, dass mein kleiner Penis durch das Schmelzen aller Menschen um mich herum zu sehen ist. Diese Komplexe sind nur machte mich verruckt.
Anne 15.01.2017 schreibt:
Ich bin absolut begeistert vor einiger Zeit stieß ich auf das neue Kultgetränk bzw. Dessert Smoothie. Was lag da näher als das ich
mal ausprobieren wollte ob ich die selber auch so lecker hinbekomme.
Dafür habe ich mich entschieden von Klarstein die Tutti Frutti auszuprobieren.

Was mir gleich mal auffiel ist das die Standfestigkeit dank der Gummifüse geeben ist.
Ich habe mich für folgenden Smoothie entschieden

Apfel, Banane, Kiwi, Orangen Smoothie.
Hierfür das Obst schälen und dann, in kleine Stücke schneiden und in den Mixer geben.
Hierbei drauf achten das die Stücke nicht zu groß sind da er sonst bisschen Schwierikgeiten aufweist. Gerade mit härterem Obst.
Ich gebe zu meinen Smoothie noch etwas Orangensaft hinzu bis das ganze sämig ist. Nach belieben kann man auch noch ein Schluck Cocoscreme oder Sahne hinzufügen aber dann sind das echte Kalorienbomben. Hier habe ich z.n. schon mal nen Ananas Kokos Smoothie gemacht dazu Kokoscreme und eine Kugel Vanilleeis hinzugefügt ich kann Euch sagen das ist echt super lecker

Das Gerät hat mich für die Preiskalsse total überzeugt.
Was mir nicht so ganz gefällt ist wie gesagt das es bei nem viertel harten Obst wie Birne etc. bisschen Schwierigkeiten hat aber da gebe ich das obst dann nach und nach zu oder schneide es in kleinere Stück und alles ist Tutti Frutti.

Reinigen lässt sich das Gerät auch ganz einfach. Ich mache das aber alles mit der Hand da mit den Plastikgehäusen meine Spülmaschine nicht immer sanft ist und ich schon oft hatte das diese dann springen etc.

Gut finde ich auch das eine Flasche dabei ist die man für unterwegs gut nutzen kann und so auch einen Smoothie to go immer und jederzeit hat.

Auch ist das Gerät praktisch weils nicht so groß ist und gut verstaubar ist. Mein Mann hat sich dieses heute sogar für die Arbeit ausgeliehen um für sich und seine drei Arbeitskollegen heute auch mal einen Smoothie herzustellen.
Nicole 12.01.2017 schreibt:
Zwei Mixbecher a 400ml sind mit im Paket. Man kann die Becher direkt als Mixbecher verwenden. Nur die Klinge muss gegen den Trinkaufsatz ausgetauscht werden. Der Aufsatz besitzt eine runde Öffnung. Sie ist ohne Rillen und daher angenehm beim Trinken. Die Öffnung wird durch einen Verschluß geschlossen, welcher mit etwas Kraft runtergedrückt werden muss. Verschließt dicht, solange keine Kohlensäure eingefüllt wird. Die Geräuschkulisse hält sich in Grenzen. Natürlich ist er lauter, wenn harte Lebensmittel gemixt werden. Mit 350 Watt ist der kleine und kompakte Mixer nicht der stärkste, aber für meine Bedürfnisse (Smoothies und Shakes) völlig ausreichend. Da das Gerät nur einen An-Aus Knopf besitzt ist die Handhabung einfach und selbsterklärend. Allerdings muss der Knopf die ganze Mixzeit gedrückt werden. Insgesamt sollte laut Hersteller nur eine anhaltende Mixzeit von einer Minute sein. Den Einsatz am besten nach der Benutzung zeitnah unter fließend warmen Wasser reinigen. Die Station sollte nur mit einem feuchten Lappen gesäubert werden. Die Mixbecher können in die Spülmaschine. Die Verabeitung des Produktes ist einwandfrei. Mängel konnte ich nicht feststellen.
Familie 07.01.2017 schreibt:
Mein Fazit: es funktioniert wunderbar, aber ist laut

Im Detail:

Das Wichtigste zuerst: der Standmixer ist soweit ganz gut verarbeitet. Besonders schön fand ich, dass die Flaschen echt solide sind. Selten so was solche soliden Kunsstoffflaschen gesehen. Toll ist auch, dass es die Flaschen in zwei Farben gibt.

Die Handhabung funktioniert auch einfach. Der Knopf lässt sich hierbei einfach drücken. Soweit so gut.

Der einzige Nachteil ist, dass es laut ist. Ich weiß nicht, ob das normal ist, aber es ist laut. Man kann damit auch arbeiten. So ist es nicht, aber es wäre schön, wenn es leiser gewesen wäre. Daher nur 4 Sterne.
Robert 28.12.2016 schreibt:
Wir trinken sehr gerne mal einen Milchsahke oder einen Smoothie, dafür haben wir einen Standmixer, allerdings brauchen wir oft nur kleine Portionen, weil wir unterschiedlich nach Hause kommen, dafür immer den großen Behälter schmutzig zu machen war auf Dauer anstrengend, zudem wurde dadurch oft zu viel gemacht und nach einer Weile sieht gerade Bananenmilch nicht mehr so schön aus, wanderte somit in den Müll.
Der Klarstein Tuttufrutti ist wesentlich kleiner und eignet sich sehr gut für Einzelportionen.

Erster Eindruck:
Er ist sehr gut und sicher verpackt.
Alles was ich brauche ist enthalten, dazu zählt der Mixmotor, zwei Becher mit Deckel, eine Anleitung und das Mixmesser.
Alles schaut gut verarbeitet aus.

Gebrauch:
Der Gebrauch ist sehr einfach und simple, denn hier müssen die Becher nur mit den gewünschten Zutaten gefüllt werden und mit dem Mixmesser verschlossen werden.
Der Becher wird dann auf den Mixmotor gestellt, bzw. gedreht und vorne muss dann der Knopf gedrückt werden, schon mixt es.
Eine Bananenmilch ist binnen Sekunden fertig, aber auch andere Mixgetränke sind ruck zuck vermischt.
Der Becher kann dann entnommen werden und mit dem Deckel verschlossen werden, es kann direkt da raus getrunken werden.
Die Reinigung danach ist auch nicht schwer, ich habe den Becher, samt Deckel und das Mixmesser ganz normal im Spülwasser gespült, danach klar abgespült und trocknen lassen, fertig.

Fazit:
Dieser Standmixer in Miniform eignet sich super für Einzelportionen, binnen Sekunden ist ein Mixgetränk fertig.
Das schöne hier ist, dass direkt aus den Flaschen getrunken werden kann, sie können auch gut mitgenommen werden, da sie absolut nicht auslaufen.
Die Reinigung mit Hand geht einfach und schnell, sofern es nicht dick angetrocknet ist, dann empfehle ich sie etwas einweichen zu lassen.
Er ist wirklich nicht groß und passt somit in jedem Schrank und in jeder Ecke mit rein.
Meine Kinder sind total begeistert.
Optisch gefällt er mir auch sehr gut.
Er macht seine Arbeit gut, die Obststücke, gerade härtere sollten aber nicht zu groß sein, mit weicheren hat er keinerlei Probleme, wenn noch etwas Flüssigkeit dabei ist, geht es ruckizucki und noch leichter.
Wir sind zufrieden und der Preis ist auch absolut okay dafür.
Nachteile habe ich keine Feststellen können, unsere Shakes sind Prima.
Sandra 25.12.2016 schreibt:
Gleich zu Beginn: Ich besitze schon den Klarstein Paradise City und nutze ihn wirklich gern. Diesen hier habe ich vor einiger Zeit verschenkt und kann als solches Vergleiche zum Paradise ziehen, denn es gibt da durchaus so einige Unterschiede/Schwächen.

----

In die Optik des Tuttifrutti habe ich mich sofort verliebt. Ich finde das metallic-rot absolut genial, auch ist der Tragegriff superpraktisch und das Gerät selbst wirklich klein. Kleiner als mein Mixer, der immerhin 50Watt weniger an Leistung mitbringt. Wie bei jedem Smoothie-Mixer gibt es die Flaschen, auf die man einen Mixer-Aufsatz schraubt und damit die Flasche umgedreht auf das Gerät setzt, einrasten lässt und es per Knopfdruck in Gang setzt. Eine stufenlose Regulierung gibt es nicht, sondern nur eine Geschwindigkeit. Reicht aber völlig aus, noch dazu kann man durch punktuelles Starten noch ein bisschen mehr Power reinbringen.

Beim ersten Ausprobieren zeigte sich sofort, dass 50 Watt doch ne Menge sein kann, denn er dreht sich um einiges effizienter als meiner. Als solches zerkleinert er weiches Obst und Gemüse problemlos. Apfel- und Birnenschalen bekommt er nicht perfekt klein, hier sollte man mit kleinen Stückchen rechnen. Bei Möhren und Co kommt er sehr schnell an seine Grenzen, jedoch gehören die meiner Meinung nach in einem großen Mixer und nicht in so einen kleinen für Smoothies. Als solches ziehe ich da keinen Punkt für ab.
Das tue ich jedoch zum Teil für die fehlenden Saugnäpfe, die ich von meinem Mixer kenne. Anstatt Standfüßen hat er kleine Saugnäpfe, die für Standsicherheit sorgen. Gerade beim Mixen ist das super, weil man das Gerät kaum halten muss. Hier ist das leider anders, denn es gibt lediglich Gummifüße, die nicht wirklich rutschhemmend sind. Man sollte das Gerät also zusätzlich noch gut festhalten.

Bei den Trinkbechern war ich zuerst irritiert. Stand da nicht etwas von 800ml? Auf den Flaschen stehen lediglich 600ml, auch nachgemessen werden es nicht mehr. Erneutes Lesen der Produktbeschreibung zeigt, dass da gar kein genaues Flaschenmaß, sondern lediglich eine Füllmenge von 800ml angegeben ist. Ob für eine oder 2 Flaschen, steht da leider nicht. Als solches ziehe ich auch hier keine Punkte ab.

Eigentlich ganz lustig, aber inzwischen sehr unpraktisch finde ich den Henkel der Flaschen. Er kommt mit einem eingebauten Karabinerhaken, denn man kann einen Teil des Haltegriffs nach innen klappen. Das geht leicht und passiert auch durchaus mal beim Aufschrauben des Deckels. Wäre die Kante nicht so scharfkantig, würde mich das gar nicht stören. So ist es jedoch schon recht unangenehm.
Auch bin ich mir nicht sicher, ob der Verschluss wirklich lange hält. Er schließt nicht von selbst ab, sondern muss ein Stück nach vorn gezogen und dann raufgedrückt werden. Leider ist aber der Verschluss komplett aus Plastik und nicht wirklich für eine Biegung vorgesehen. Ich fürchte, dass es früher oder später einreißen oder brechen wird. Ist aber nur eine Vermutung.
Auf jeden Fall ist er aber komplett dicht und hält auch Wasser (ohne Kohlensäure) aus einer liegenden Flasche zurück. Sehr gut!

Auch wenn ich so einiges zu meckern hatte, so gebe ich doch 4 Sterne. Warum? Weil er klein und handlich ist und so schnell mal in der Schublade oder im Schrank verschwinden kann. Weil er für seine Größe eine erstaunliche Leistung bringt und weiches Obst und Gemüse, aber auch kalte Suppen und Co. problemlos mixt. Weil er super aussieht und die Flaschen die gleiche Öffnung wie beim Paradise Mixer haben, also kompatibel sind. Preislich gesehen ist er dafür absolut im Rahmen. Irgendwo muss man beim geringen Preis halt Abstriche machen. Dafür wirkt der Rest sehr gut verarbeitet und gerade dank des Metallic-Effekts sehr hochwertig.
Verkehrt macht man ihm auf jeden Fall nichts. Einzig, wenn man auch gern harte Zutaten in seinen Smoothies mag, sollte man lieber zu einem großen Mixer greifen.
Birgit 21.12.2016 schreibt:
platzsparendes Design mit toller Funktionalität!!!

Die Lieferung des platzsparenden Klarstein Tuttifrutti Standmixer Küchenmixer erfolgte zügig und die Ware ist durch den stabilen Karton mit Styopor absolut sicher und unbeschädigt bei mir an gekommen. Der Mini-Mixer mit zwei fest verschraubbaren Trinkflaschen für leckere Smoothies und cremige Shakes um ready to go seinen Gaumen zu verwöhnen, ist durch die Maße (Gerätebasis): ca. 11,5 x 19 x 15 cm (BxHxT), Maße (Trinkflasche + Deckel): ca. 7 x 25 x 9,5 cm (BxHxT), Maße (Basis + Mixerbehälter): ca. 11,5 x 37 x 15 cm (BxHxT) und seinem Gewicht (Basis + Mixerbehälter): ca. 1,15 kg, perfekt um in die Küchenzeile seinen Platz zu finden.

Der Standmixer sieht aus wie die meisten Standmixer die man kennt, aber durch die ineinander verarbeitete Stabilität wirkt er sehr hochwertig. Der kleine kraftvolle 350 W Mixer mit Edelstahl-Kreuzklingen zum schnellen und einfachen Zerkleinern von Obst und Gemüse, ist optisch absolut elegant. Das Messer mit vier Klingen ist absolut fest durch leichtes eindrehen zu verankert und weist auch keinerlei Kanten und Ecken auf. Die Basisstation mit 970 g ist sehr handlich durch den Tragegriff und steht somit absolut stabil auf der Anrichte. Inklusive zwei BPA-freien Trinkflaschen-Mixerbehältern mit Schraubdeckeln und 800 ml Fassungsvermögen, Kabel verbinden kann es auch schön los gehen sich ein Shake zu schütteln.

Was wirklich toll ist, das Gerät arbeitet nur bei korrekt eingesetztem Mixerbehälter, die Kunststoffteile sind komplett BPA-frei, absolut sicherer Stand durch rutschfeste Gummifüße, der Deckel ist mit fest verschließbarer Trinköffnung, toller Karabiner-Haken am Trinkdeckel zum einfachen Transport - Stromversorgung: 220-240 V~ / 50-60 Hz und Power ist hier dann angesagt.

Durch die Bedienungsanleitung und tollen Hinweisen wegen Füllmenge findet man wirklich schnell die Funktion raus und durch den einzigen Steuerknopf ist es natürlich auch ein leichtes. Das Ergebnis beim Bananenshake innerhalb Sekunden ist absolut TOP: Aber auch die leichte Reinigung durch die Abnahme der Kreuzklingen mit stabiler Umfassung und ausspülen mit Wasser, lösten sich sofort alle Reste und nur noch abtrocknen und das Gerät ist wieder bereit. Ich finde diesen Standmixer für leckere Smoothies und cremige Shakes wirklich sehr gut gelungen und empfehle ihn durch die tolle, leckere Leistung gerne weiter.
Christa 19.12.2016 schreibt:
Das Gerät in schickem Rot passt hervorragend zu bereits vorhandenen Küchengeräten. Wer gerne mal ein Mixgetränk zu sich nimmt und auch unterwegs nicht auf Smoothies usw. verzichten möchte liegt hier richtig.
Zum Lieferumfang gehören neben dem Mixgerät selber zwei Trinkbecher mit Verschluß, an dem sogar eine Aufhängung für Rucksack o.ä. angebracht ist. Der Deckel kann sowohl oben als auch unten auf die Flasche aufgesteckt werden, so hat man ihn immer in Griffnähe und muß ihn nicht suchen.
Zum Mixen wird der Aufsatz mit den Messern in die Flasche eingeschraubt. Ich habe eine Banane, Mandarinen und etwas Molke hineingefüllt. Laut Anweisung sollte immer Flüssigkeit mit in den Becher. Zum Bedienen selbst wird lediglich der große Knopf auf der Vorderseite gedrückt - und gehalten. Anders wie bei manchen Geräten ist hier kein Feststeller. Sind die Zutaten gemixt, nimmt man die Flasche ab und schraubt den Verschluß auf. Fertig zum mitnehmen....
Der Mixer selbst hat auch noch einen kleinen Griff, an dem man ihn bequem fassen und transportieren kann.
Toll finde ich die zweite Flasche, so dass Mann und Frau Smoothies zubereiten und mitnehmen können. Gerade bei unterschiedlichen Vorlieben für Obst usw. finde ich das super.
Melanie 05.12.2016 schreibt:
Ein praktischer handlicher & schicker Smoothie-/Shake-Mixer.

Ich trinke für mein Leben gerne Milchshakes und/oder Smoothies und bin von diesem Standmixer/Küchenmixer "Tuttifrutti" mehr als begeistert!

Er ist sehr handlich und mit seinen zwei "Mixflaschen", die je mit einem separaten dichten Aufsatzdeckel mit Trinköffnung und einem Karabinerhaken ausgestattet sind, absolut praktisch.

So kann man, wenn man auf Tour geht, die Flasche an den Rucksack oder Gürtel hängen.

Die Lösung "Mixbehälter gleich Trinkflasche" ist für mich als "Flaschentrinkerin" toll, ich kann die Flaschen gut verschlossen im Kühlschrank aufbewahren aber auch mitnehmen und muss nach dem Mixen nichts in geeignete Gefäße füllen.

Allerdings Mischgetränke mit Kohlensäure öffnen nach einer Zeit den kleinen Verschluss am Trinkdeckel.

Falls kein Platz auf der Arbeitsfläche zur Verfügung steht, braucht der Mixer (nebst Zubehör wieder im Karton verpackt) recht wenig Platz in einem Schrank.

An der Rückseite des Mixers ist ein "Henkel" angebracht. Mit diesem lässt er sich auch mit einer Hand leicht transportieren.

Preis-/Leistungsverhältnis

Momentan 35 Euro. Finde ich persönlich absolut in Ordnung.

Für diesen Preis darf man sicherlich keinen Hochleistungsmixer erwarten.

Ich bin alles andere als enttäuscht.

Er macht was er soll - zuverlässig und nicht unbedingt sehr laut.

Er mixt weiche bzw. gefrorene (bzw. leicht angetaute) Früchte mit Milch, Joghurt, Fruchtsaft usw. ohne zu Murren innerhalb kurzer Zeit.

Auch eine klein geschnittene Karotten konnte ich zusammen mit frischem Ingwer & Orangensaft zu einem Drink verarbeiten.

Hier habe ich jedoch zuerst die in kleine Stücke geschnittene Karotte im Tuttifrutti mit etwas Saft "kleingehäksel", dann den restlichen O-Saft hinzugefügt und ordentlich mixen lassen.

Smoothie mit Karotten, Orangensaft & frischem Ingwer

Durch die relativ harten Karotten war der Mixvorgang dann auch etwas lauter als z,B. bei einem Bananen-Milchshake.

Hier noch ein paar "Drinks"

So geht's:

Immer mit etwas Flüssigkeit mixen, falls weiches Obst püriert werden soll.

Smoothie mit Banane, Datteln, Joghurt und Milch

Banane - in kleine Stücke geschnitten
Datteln - geviertelt
Honig
Milch
Naturjoghurt

Banane & Datteln mit etwas Milch und etwas Honig in den Trinkbehälter füllen und mit dem Deckel (der mit dem Kreuzklingenaufsatz) ordentlich verschließen.

"Kopfüber" in den Mixer einsetzen - geht kinderleicht - man muss das einfach nur an passender Stelle einsetzen und dann nach links drehen, dann rastet das Ganze ein.

Vorne am Mixer ist ein großer gut sichtbarer Knopf, diesen permanent oder "Intervall" betätigen um zu mixen.

Sobald das Ganze ein wenig püriert ist, die restliche Milch und den Joghurt hinzufügen und schön mixen.

Orangen-Kiwi-Drink

Kiwi - geschält und ein wenig klein geschnitten
Orangensaft

----------------------

Verpackung

Der handliche und mit seiner roten Farbe sehr "schicke" Standmixer/Küchenmixer "Tuttifrutti" wurde sehr gut verpackt in einem stabilen Karton geliefert.

Lieferumfang

- Anleitung in Heftform in mehreren Sprachen
- zwei "Mix- und gleichzeitig Trinkflaschen mit je 400 ml Fassungsvermügen
- zwei passende Aufsatzdeckel mit Trinköffnung und Karabiner
- Motorblock / Motoreinheit - steht stabil und rutschsicher auf vier Gummifüßen
- Kreuzklingenaufsatz

Daten und Maße

- ca. 38 cm Gesamthöhe
- ca. 8 cm Flaschendurchmesser
- ca. 24 cm Flaschenhöhe (incl. Deckel)
- Motorleistung: 350 Watt

Eigenschaften

- die Gerätebasis ist mit einem Tragegriff ausgestattet
- Edelstahlkreuzklingen
- die Kunststoffteile sind komplett BPA-frei
- Schutzschaltung (Gerät arbeitet nur bei korrekt eingesetztem Mixbehälter)
- Trinkbecher mit fest verschließbarer Trinköffnung
- Karabiner-Haken am Trinkdeckel
- Stromversorgung: 220-240 V~ / 50-60 Hz

Fazit:

Ein schicker handlicher Smoothie-/Shake-Mixer für kleines Geld.

Einfach in der Handhabung, leicht zu säubern und platzsparend zu verstauen.

Für hartes Obst und Gemüse NICHT unbedingt geeignet - dafür gibt es die Hochleistungsmixer!
Bianka 08.11.2016 schreibt:
Tolles Gerät
Meine Rezension bezieht sich auf den Klarstein Tuttifrutti Mini-Mixer.

Im Lieferumfang enthalten:

- Mini Mixer
- 2 Flaschen
- Mixaufsatz
- Bedienungsanleitung

Bisher habe ich unsere Smoothies immer mit der Bosch Küchenmaschine gemacht. Dieses war aber immer sehr aufwendig. Daher haben wir uns für diesen Mixer entschieden.

Die Qualität und Verarbeitung des Mixes ist gut. Ich konnte keine Fehler feststellen. Das Design ist sehr schön. Das rot /schwarze passt sehr gut in unsere Küche. Da unsere Kaffeemaschine, Toaster und Wasserkocher die gleiche Farbe haben. Das Gerät hat die richtige Größe. Es ist handlich und nicht schwer. Unten hat es 4 Füsse, die sorgen für sicheren Stand.

Die Bedienung ist sehr einfach. Als erstes habe ich die Flaschen und den Mixaufsatz gespült. Dann habe ich die Äpfel geschnitten. Diese habe ich mit Beerenobst und Bananen in die Flasche getan. Dazu kam noch Möhrensaft. Man muss dabei die max. Füllmenge beachten.
Zum Schluss dreht man den Mixaufsatz auf die Flasche. Dann wird die Flasche umgedreht und in Uhrzeigerrichtung in den Mixer gedreht.
Nun drückt man den Startknopf und das mixen geht los. Von der Lautstärke finde ich den Mixer in Ordnung. Er mixt sehr schnell den Smoothie.

Sind die Smoothies fertig kann man sie mit den mitgelieferten Trinkaufsatz verschrauben. Dieses finde ich sehr gut. Somit kann man die Flasche auch für unterwegs z.B. zur Arbeit mitnehmen.

Inzwischen haben wir schon mehrere unterschiedliche Smoothies gemacht. Wir sind total begeistert. Daher gibt es von uns auch eine klare Kaufempfehlung. Hier stimmt die Qualität und der Preis.

Gerne vergebe ich 5 Sterne.

Unsere aktuellen Empfehlungen für Sie:

© 2016 | Klarstein.com | WEEE-Nr.: DE 46906833