Sie sind hier: Küchengeräte / Küchenmixer

Herakles 3G Standmixer Soupmaker 1500 W 2 PS 2 l BPA-frei

ArtNr.: 10030015

  • preview
  • preview
  • preview
  • preview
  • preview
  • preview
Artikel merken
147,99€*
Verfügbarkeit: Sofort lieferbar
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
Durchschnittliche Bewertungen (3 Bewertungen)
   Artikel bewerten
Zahlungsmöglichkeiten
  • Miriam schreibt: 14.11.2016
    ~~~ Verpackung / Lieferumfang ~~~
    Der Mixer wurde gut verpackt zugestellt. Eine Beschreibung / Anleitung sowie ein Stößel für den Mixer waren ebenso dabei.

    ~~~ Beschreibung / Beschaffenheit ~~~
  • Uta schreibt: 14.09.2016
    Es ist ein Standmixer mit ordentlich Power. Zum Lieferumfang gibt es noch einen Stößel sowie eine Beschreibung.

    Optisch sieht der Herakles 3G mit seinem silberfarbenen Bedienelement und den beiden Kipps...



PRODUKTDETAILS

Noch nie war es so einfach, sich gesund zu ernähren. Und der Begriff Mixer ist hier eine glatte Untertreibung, denn das besonders leistungsstarke Gerät mit den speziellen Püriermessern kann beinahe alles – und das in Rekordzeit. Denn der Klarstein Herakles 3G Standmixer mit seinen 1500 W Stärke püriert, zerkleinert, mahlt und bereitet ganz nebenbei auch noch eine leckere, warme Mahlzeit zu. Kann das wahr sein? Eisgekühlter Caipi oder heiße Tomatensuppe – wonach steht Ihnen heute der Sinn?

Stellen Sie sich vor, sie kommen nach Hause und möchten schnell einen Smoothie mixen. Der Standmixer Herakles 3G von Klarstein fackelt nicht lange. Das benötigte Obst und Gemüse in den Behälter geben, die Pulse-Taste drücken, die Geschwindigkeit der scharfen Messer über den kinderleicht zu bedienenden Drehregler einstellen und den Smoothie mixen. Nach kurzer Zeit kann der Smoothie genossen werden. Und dann in Minutenschnelle ganz einfach und unkompliziert mit der Auto-Clean Funktion das Gerät sicher und leicht reinigen. Da klingelt es. Besuch um diese Zeit? Ein Drink muss her! Gut, dass man mit dem Herakles 3G auch Eiswürfel zerkleinern kann.

Und wenn dann noch der Hunger ruft, kein Problem. Einfach die Zutaten in den Messbecher geben, die Soup-Taste anstellen und schon zaubert der Klarstein Herakles 3G Suppenmixer in kurzer Zeit eine leckere, warme Mahlzeit. Und das ganz unabhängig vom Herd, an dem heute die Kinder mit Pizza beschäftigt sind. Besser geht es nun wirklich nicht. Das Leben kann so einfach sein. Und so gut. Dank Standmixer von Klarstein.

   

DIE WICHTIGSTEN FEATURES AUF EINEN BLICK

  • leistungsstarker Standmixer zum Zerkleinern, Mixen und Pürieren
  • Motor mit 1500 W / 2 PS und hoher Lebensdauer
  • integrierte Kochfunktion: Suppe unabhängig vom Küchenherd direkt im Mixer zubereiten
  • großes Fassungsvermögen: 2 Liter Mixerbehälter
  • einfache Bedienung: stufenlose Wahl der Messergeschwindigkeit über Drehregler

   

DIE EIGENSCHAFTEN

  • Ein-/Ausschalter an der Gerätefront
  • Material: stabiler und robuster Kunststoff
  • BPA-frei
  • vielfältig einsetzbar für Gemüse, Obst, Eis, Kaffee, Suppen und mehr
  • Edelstahl-Kreuzklingen: perfekt zum Pürieren, Mahlen und Crushen
  • extrem leicht zu bedienen: nur drei Regler für alle Funktionen
  • Mixerbehälter mit praktischem Tragegriff, Ausguss und Messskala
  • mitgelieferter Stößel für einfaches Nachfüllen beim Mixen
  • Auto-Clean Funktion für sichere und leichte Reinigung
  • Kabelaufwicklung im Geräteboden
  • Stromversorgung: 220-240 V~ / 50-60 Hz

   

WAS WIRD GELIEFERT

  • 1 x Basisstation
  • 1 x Mixerbehälter
  • 1 x Deckel
  • 1 x Stößel
  • deutschsprachige Bedienungsanleitung (weitere Sprachen: Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch)

DIE ABMESSUNGEN

  • Maße (gesamt): ca. 20 x 46 x 20 cm (BxHxT)
  • Gewicht: ca. 6 kg

   

Miriam 14.11.2016 schreibt:
~~~ Verpackung / Lieferumfang ~~~
Der Mixer wurde gut verpackt zugestellt. Eine Beschreibung / Anleitung sowie ein Stößel für den Mixer waren ebenso dabei.

~~~ Beschreibung / Beschaffenheit ~~~
Klarstein Herakles 3G Power Profi Standmixer Suppen- und Smoothie Mixer mit Kochfunktion
1500 Watt - 40.000 U/min

2-Liter-Kanne aus BPA-freiem Kunststoff

Edelstahl-Kreuzklingen

~~~ Funktion ~~~
Zuerst habe ich einen Smoothie ausprobiert. Frischer Apfel und gefrorene Erdbeeren und Himbeeren. Ohne Zusatz von Wasser oder Flüssigkeit geht’s nicht. Wäre dann ja auch zu dickflüssig.

Als ich erst einmal herausgefunden hatte wie die Steuerung des Mixers ging ( teste gerne ohne unbedingt die Anleitung durchzulesen ) hat es einwandfrei funktioniert.

Erst den Hebel auf an, dann ertönt ein Signal und dann den mittleren Hebel langsam nach rechts drehen. Bei der mittleren Einstellung ist es vollkommen ausreichend. Man benötigt nicht die volle Umdrehung.

Später habe ich dann TK Gemüse ( Lauch Spinat Champignons ) Gewürze und Gemüsebrühe in den Mixer gegeben um eine Suppe zu kochen. Dies alles mixen / kleinhacken gelassen und die Soupfunktion genutzt.

Ich hatte jedoch ca. 400 ml Brühe und Milch drin. Nicht wie angegeben nur 100ml. Es hat alles gut funktioniert.

Die Suppe war warm und konnte gut gegessen werden. Ich finde dies ist eine einfache Funktion um mal schnell eine Suppe für 1 oder 2 Personen zu kochen.

Einmal war der Mixer wohl überfordert und ich dachte .. oh Mist jetzt ist er kaputt. Aber unter dem Ständer, wo auch die Kabelaufwicklung ist, befindet sich ein Knopf. Dies ist wohl ein Sicherheitsknopf. Ich habe diesen wieder reingedrückt und der Mixer läuft wieder.

Man sollte den Mixer nie zu lange laufen lassen, da sonst der Motor überhitzt.

Reinigung der Kanne ist einfach. Die Lautstärke ist ähnlich wie bei anderen Mixern. Leise mixen geht halt nicht. Der Mixer steht bei Benutzung still und verrutscht und wackelt nicht.

~~~ Mein Fazit ~~~
Guter Mixer mit zusätzlicher Kochfunktion. Wir werden ihn wohl überwiegend für Smoothie benutzen. Bin sehr zufrieden – auch mit der 2 Liter Kanne, obwohl ich eigentlich Glasbehälter bevorzuge.

*** Dies ist ein vergünstigtes / kostenfreies Produkt eines Produkttestes, was jedoch keinen Einfluss auf meine objektive Bewertung des Produktes hat. ***
Uta 14.09.2016 schreibt:
Es ist ein Standmixer mit ordentlich Power. Zum Lieferumfang gibt es noch einen Stößel sowie eine Beschreibung.

Optisch sieht der Herakles 3G mit seinem silberfarbenen Bedienelement und den beiden Kippschaltern sowie der mittig angeordnete Drehregler sehr ansprechend aus.
Der Behälter wird einfach nur raufgestellt, der Deckel reingedrückt und der Messbecher eingedreht.

Der Behälter ist nicht aus Glas. Er ist aus hitzebeständigem Kunststoff, hat ein Fassungsvermögen von max. 2l und ist BPA-frei.

Man kann damit vielerlei zubereiten. Ob Mixen, Pürieren oder Zerkleinern. Es werden einfach die Zutaten in den Behälter getan, Schalter auf ein und die Geschwindigkeit manuell wählen. Je mehr, desto lauter. Zudem gibt es noch eine Pulse Taste.
Ich habe damit Smoothies zubereitet, lecker Eis produziert, sowie Weizen/Roggenkörner gemahlen. Alles hat der Herakles mühelos und in bester Qualität gemeistert.

Interessiert hat mich nun aber die SOUP Taste. Wird da richtig gekocht? Wie soll denn das funktionieren? In der Beschreibung findet man dazu nichts, außer max. 100 ml Flüssigkeit und Dauer von 6 min. Ich wollte es genau wissen und probierte es aus.
Zutaten: 2 Kartoffeln geviertelt, 3 normal große Möhren grob kleingeschnitten, 100 ml Wasser und etwas körnige Brühe. Mein Test konnte beginnen. Gerät eingeschalten und die SOUP Taste nach oben.
Es fängt langsam an zu pürieren. Dann steigert sich das Ganze. Durch die Drehung entsteht Hitze und dadurch wird darin alles gekocht. Der Lärm dabei ist ca. 5 min auf unerträglich hoher Lautstärke. In einer Mietswohnung nicht in der Ruhezeit das Gerät benutzen, sonst gibt es Ärger. Am besten Ohrenschützer tragen. Nach 5 Minuten schaltet er langsam herunter. Und nach 5:50 Minuten war die Suppe fertig. Das Gerät schaltet sich automatisch mit 5 Piep Tönen ab. Und die Suppe hat wirklich gequalmt. Sie war cremig, lecker, reichte für 2 Teller und war schön heiß. Aber mein Kopf tat danach lange Zeit weh und brummte.
Mein Fazit: Geil, schnell, aber viel zu laut.

Nun findet man ja nirgends Rezepte für die Suppenherstellung. Auch in der Beschreibung nichts, schade. Ich kann nur sagen, alles roh reintun, was man sonst für eine Cremesuppe benötigt inkl. Gewürze. Und nicht mehr als 100 ml Wasser. Sahne würde ich erst zum Schluss dazugeben.
Was ich mir auch noch gut vorstellen kann, Marmelade mit zu kochen. Früchte rein, Gelierzucker und die SOUP-Taste an. In ca. 6 min. hat man dann eine fein pürierte Marmelade zum Sofortverzehr, sobald sie kalt ist. Das lästige Rühren entfällt und Anbrennen kann auch nichts.


Die Reinigung des Behälters ist simpel. Warmes Wasser rein und etwas Spüli und anstellen. Im Nu ist alles wieder sauber.

Zur Sicherheit gibt es auf der Unterseite einen Reset Knopf. Dieser schaltet das Gerät bei zu hoher Hitze ab.

Es ist ein Kraftprotz, der mit seinen 6 Messern alles klein kriegt. Man kann hier sogar köstliche heiße Suppen ect. herstellen. Das Beste daran, man kann bei der Zubereitung zuschauen.

Wer ein solches Multi-Gerät sucht, dem kann ich den Herakles 3G empfehlen.

Es ist ein kostenloses Testprodukt.

Unsere aktuellen Empfehlungen für Sie:

© 2016 | Klarstein.com | WEEE-Nr.: DE 46906833