Allegra Rossa Küchenmaschine 800 W 3 l Glasschüssel - rot

ArtNr.: 10030032

  • preview
  • preview
  • preview
  • preview
  • preview
Artikel merken
85,99€*
Verfügbarkeit: Sofort lieferbar
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
Durchschnittliche Bewertungen (11 Bewertungen)
   Artikel bewerten
Zahlungsmöglichkeiten
  • Petra schreibt: 29.12.2016
    Nicht nur das Design, sondern auch das Zubehör gefallen mir sehr. Durch das knallige Rot wird die Maschine in jeder Küche zu einem richtigen Hingucker.. Mit der Allegra Rossa ist Rühren, Kneten, Vermengen oder Aufs...
  • Manuela schreibt: 21.12.2016
    Als Hausfrau steht man ja quasi ständig in der Küche und macht irgendwas. Jetzt in der Advents- und Weihnachtszeit natürlich noch mehr. Es gibt Plätzchen und Kuchen zu backen, Pudding und vieles mehr zu machen.
  • Sandra schreibt: 21.12.2016
    Bald werden in meiner Küche wieder leckere Plätzchen gebacken, die ich dann in der gesamten Familie verteile. Alle warten schon sehnsüchtig darauf und können es kaum erwarten. Allerdings hat meine Küchenmaschine,...
  • Sarah schreibt: 20.12.2016
    "Die Bella Rossa sieht mit ihrer roten Farbeverdächtig, wie eine gewisse andere Maschine aus. Es ist ein kräftiges, leuchtendes Rot, das sehr gut in jede Küche passt. Die Maschine selbst wird gut verpackt mit ...
  • Uta schreibt: 20.12.2016
    Ich habe eine kleine Privatbäckerei und aus diesem Grund auch mehrere Größen von Knetmaschinen zu Hause. Nun möchte ich hier schreiben, wie mir die "kleine" Klarstein Allegra gefällt und wie sie Ihren T...
  • Christa schreibt: 19.12.2016
    Die Form und die Farbe der Klarstein Allegra finde ich sehr schick, das Rot ist nicht so intensiv wie z.B. bei meiner Heißluftfriteuse. Begeistert bin ich von der großen Glasschüssel und dem Deckel dazu. Neben dem ...
  • Silven schreibt: 17.12.2016
    ===Lieferumfang===

    *Küchenmaschine
    *Knethaken
    *Schneebesen
    *Rührbesen
    *Glasschale
    *Deckel
    *Bedienungsanleitung

    ===Test===

    Die Küchenmaschin...
  • Susanne schreibt: 17.11.2016
    Beim Auspacken fällt schon auf, dass die Maschine nicht besonders hochwertig und stabil ist. Es ist halt viel Plastik. Mit dabei sind drei Rühraufsätze, die allerdings auch recht dünn sind. Sie sind aus Alu und ni...
  • Bianka schreibt: 11.11.2016
    Meine Rezension bezieht sich auf die Klarstein Allegra Rossa Multifunktions-Küchenmaschine zum Kneten, Rühren oder Aufschlagen 800 W inkl. 3 Rühraufsätzen (3l Glasschüssel, 6 Geschwindigkeitsstufen, planetarische...



PRODUKTDETAILS

Zeit, dass sich was dreht! Mit der Klarstein Allegra Rossa Küchenmaschine hält glasklarer Glanz Einzug in Ihre Küche. Ein Unterschied, der Ihnen berührende Momente beim Kochen und mit Ihren Liebsten schenkt.

Die Klarstein Allegra Rossa Küchenmaschine ist ein Allroundtalent, wenn es um Tätigkeiten des Rührens, Knetens, Vermengens oder Aufschlagens geht. Abwechslung ist in Ihrer Küche fortan das Zauberwort, denn egal ob schwerer Brotteig, cremige Schlagsahne oder luftiges Baiser: Mit leistungsstarken 800 W und 6 Geschwindigkeiten vermischt die Allegra Zutaten wie keine Zweite. Besonders hilfreich ist dabei das bewährte planetarische Rührsystem von Klarstein, bei dem sich die auswechselbaren 3 Rührelemente nicht nur um sich selbst, sondern auch permanent um den Rand der Schüssel drehen. Dadurch wird die Rührmasse stets zur Mitte gedrängt und optimal vermischt. Doch Können allein reicht in der modernen Küche nicht. Bewusstes Ernähren und Kochen ist auch eine Frage bewusster Materialwahl. Aus diesem Grund ist die 3 Liter fassende Rührschüssel komplett aus geschmacksechtem Glas. Damit haben Sie nicht nur die Garantie, keine ungewollten Zusatzstoffe in Ihrem Essen zu haben, Sie haben auch gänzlich neue Einblicke auf das Werden Ihrer Kreationen.

Glasklare Sache, die den Kopf verdreht: Mit der Klarstein Allegra Rossa Küchenmaschine sind Teige und Soßen im Handumdrehen perfekt gerührt.

   

DIE WICHTIGSTEN FEATURES AUF EINEN BLICK

  • multifunktionale Küchenmaschine zum Kneten, Rühren, Aufschlagen und Vermischen
  • leistungsstarker Motor mit bis zu 800 W
  • 6 wählbare Geschwindigkeitsstufen sowie Pulsfunktion
  • planetarisches Rührsystem für optimale Vermengung
  • geschmacksechte Rührschüssel aus Glas mit 3 Liter Volumen

   

DIE EIGENSCHAFTEN

  • 3 auswechselbare Rühraufsätze: Knethaken, Rührbesen, Schneebesen
  • Rührhaken aus Aluminium-Druckguss für schwere Massen wie Sauer- oder Hefeteig
  • Rührbesen aus Aluminium-Druckguss zum gleichmäßigen Verrühren auch großer Mengen, ideal für viele Kuchenteige u.ä.
  • Schneebesen aus Edelstahl für Baisermasse oder zum Aufschlagen von Schlagsahne
  • eingeprägt Skalen an der Rührschüssel: Liter, Flüssigunze, Tasse
  • Sicherheitsschaltung gegen Überhitzung: schaltet nach 10 Minuten Dauerbetrieb automatisch ab
  • Saugnapffüße für sicheren, rutschfreien Stand
  • inklusive Spritzschutz mit Einfüllöffnung und Decke für die Schüssel
  • Stromversorgung: 220-240 V~ / 50-60 Hz

   

WAS WIRD GELIEFERT

  • 1 x Küchenmaschine
  • 1 x Rührschüssel
  • 1 x Knethaken
  • 1 x Rührhaken
  • 1 x Schneebesen
  • 1 x Spritzschutz
  • 1 x Deckel
  • Bedienungsanleitung in Deutsch (weitere Sprachen: Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch)

DIE ABMESSUNGEN

  • Maße (Gerät komplett): ca. 24 x 34 x 36 cm (BxHxT)
  • Gewicht: ca. 6,5 kg
Petra 29.12.2016 schreibt:
Nicht nur das Design, sondern auch das Zubehör gefallen mir sehr. Durch das knallige Rot wird die Maschine in jeder Küche zu einem richtigen Hingucker.. Mit der Allegra Rossa ist Rühren, Kneten, Vermengen oder Aufschlagen absolut kein Problem. Die Handhabung der Küchenmaschine erklärt sich eigentlich wie von selbst. Trotzdem sollte man vor dem ersten Gebrauch die Anleitung mal durchschauen. Diese ist leicht und verständlich erklärt. Insgesamt wurden drei Rührelemente werden mitgeliefert:
1 Knethaken,1 Rührhaken,1 Schneebesen (hierbei hätte ich mir als Neuling in Sachen Küchenmaschine eine etwas ausführlichere Anleitung gewünscht, wofür das jeweilige Teil am besten eingesetzt wird. Die Elemente drehen sich während des Gebrauches der Küchenmaschine um sich, aber auch komplett am Schüsselrand ,so dass wirklich jede Stelle sorgfältig gemischt wird.
Die Rührschüssel besteht aus etwas dickerem Glas und hat eine Anzeige für das Fassungsvermögen und kann mit bis zu 3 litern befüllt werden.
Die Maschine ist solide verbaut und scheint sehr wertig zu sein, auf der Unterseite verfügt sie über vier Saugfüße, welche für einen sicheren Stand sorgen, was ich sehr praktisch finde. Die Küchenmaschine verfügt über eine Sicherheitsschaltung gegen Überhitzung und schaltet nach 10 Minuten Dauerbetrieb automatisch ab.
Nach der Nutzung kann man die meisten Einzelteile zur Reinigung allerdings sollte sind die Teile nicht spülmaschinentauglich ,daher von mir auch nur 4 Sterne.
Manuela 21.12.2016 schreibt:
Als Hausfrau steht man ja quasi ständig in der Küche und macht irgendwas. Jetzt in der Advents- und Weihnachtszeit natürlich noch mehr. Es gibt Plätzchen und Kuchen zu backen, Pudding und vieles mehr zu machen.
Hier kommt einem ein kleiner starker Helfer gerade richtig.
In Form der Allegra Rossa Küchenmaschine von Klarstein.

Der erste Eindruck
Die Küchenmaschine macht auf den ersten Blick einen sehr stabilen Eindruck. Auch wenn sie etwas einfach gehalten ist, so verfügt sie doch über einige Funktionen, die eine Küchenmaschine ausmachen.
Augenscheinlich ist sie gut verarbeitet und die rote Farbe wirkt lebendig und peppt die Maschine richtig auf.

Das mitgelieferte Equipment
Dies besteht aus folgenden Teilen
• Rührschüssel aus Glas
• Knethaken
• Rührhaken
• Schneebesen
• Spritzschutz
• Deckel
• Bedienungsanleitung in Deutsch (E, F, I, E)
Material
Die Küchenmaschine besteht im Wesentlichen aus Kunststoff, welches jedoch sehr kompakt und stabil wirkt und auch ist.
Die Rührschüssel besteht aus einem sehr robusten und starken Glas.
Rührhaken sowie –besen bestehen aus Aluminiumdruckguss.
Der Schneebesen wurde aus Edelstahl gefertigt.

Beschreibung und Funktion
Die eigentliche Maschine ist sehr robust gebaut und verfügt über eine massive Glasschüssel mit einem Fassungsvermögen von 3 Litern. Die mitgelieferten Aufsätze ermöglichen ein breit gefächertes Arbeiten. So kann man hier nicht nur rühren, sondern auch kneten und mixen.
Der Multifunktionsarm gewährleistet ein einfaches Herausnehmen der Rührkomponenten. Dies funktioniert ganz einfach mittels Arretierung. Hierzu wird der jeweilige Aufsatz einfach mit einer ¼-Drehung auf die Halterung gedreht.
Die Rührschüssel lässt sich leicht bedienen. Ich habe z.B. die Rührschüssel auf die Küchenwaage gestellt und so alle Zutaten direkt in die Schüssel gegeben. Die Schüssel lässt sich einfach mittels leichter Drehung auf der Maschine befestigen. Sie rastet einfach ein.
Der Multifunktionsarm kann nun nach unten gesenkt werden. Dies geschieht anhand der Entriegelung per Knopfdruck. Dieser Knopf befindet sich am Drehschalter der Maschine, direkt auf der Front.
Für einen sicheren Halt während des Arbeitens sorgen 4 starke Saugnäpfe auf der Unterseite der Maschine.

Leistung
Über den Drehregler lassen sich bis zu sechs unterschiedliche Stufen regeln. Von langsam bis sehr schnell. Hierbei dienen die langsameren Stufen für Teige, die besonders schwer sind wie z.B. einem Hefeteig. Die höheren Stufen sind für flüssige Komponenten gedacht wie z.B. Sahne, Eischnee usw.
Zusätzlich verfügt die Küchenmaschine noch über eine Pulsfunktion. Diese dient dazu, das Mixgut sanft aufzumixen und hierüber eine gewisse Kontrolle zu haben.

Die Sache mit der Sicherheit
Auch bei dieser Küchenmaschine – wie bei allen anderen Produkten von Klarstein auch – wurden einige Sicherheitsvorkehrungen eingearbeitet. So z.B. lässt sich die Küchenmaschine nicht in Betrieb nehmen, während der Multifunktionsarm nicht in seiner richtigen Position ist. Ebenso wurde ein Überhitzungsschutz eingebaut, der die Maschine einfach abschaltet, sollte sie zu lange gelaufen sein (nach 10 Min.).

Eckdaten
Farbe: Rot (aber auch in Silber und Champagner erhältlich)
Größe: 24 cm x 34 cm x 36 cm
Gewicht: 6,5 kg
Leistung: 800 Watt
Geschwindigkeitsstufen: 6 zzgl. Pulsfunktion
Volumen: 3 Liter
Material: Kunststoff, Edelstahl, Glas

Was mir gut gefallen hat
Die Küchenmaschine verfügt über einige Dinge, die bei mir Eindruck hinterlassen haben:
• kleines, kompaktes und leistungsstarke Gerät
• gute und solide Verarbeitung
• einfache Anwendung
• guter und sicher Halt durch leistungsstarke Saugnäpfe
• der Multifunktionsarm lässt sich in unterschiedlichen Positionen verankern
• leichte Reinigung
Gibt es etwas zu verbessern?
Eindeutig die Lautstärke. Die Küchenmaschine entwickelt auf der höchsten Stufe eine sehr große Lautstärke. Daran könnte man vielleicht noch feilen.
Ebenso der Spritzaufsatz. Dieser sitzt leider nicht ganz so fest und ideal auf der Rührschüssel. Es kommt vor, das gerade beim Sahneschlagen hier und da etwas herausspritzt. Auch hier könnte noch etwas nachgearbeitet werden.

Fazit
Obwohl die Küchenmaschine Allegra Rossa kein Profigerät und auch nicht für den Dauereinsatz konzipiert ist, ist sie doch eine große Hilfe in der Küche und die leichte Reinigung sowie das einfache Austauschen der einzelnen Rührkomponenten machen diese Maschine so interessant. Zumal das Preis-Leistungs-Verhältnis mehr als fair ist!
Sandra 21.12.2016 schreibt:
Bald werden in meiner Küche wieder leckere Plätzchen gebacken, die ich dann in der gesamten Familie verteile. Alle warten schon sehnsüchtig darauf und können es kaum erwarten. Allerdings hat meine Küchenmaschine, mit der ich meine Kekse immer hergestellt habe, vor ein paar Wochen den Geist aufgegeben und musste leider von mir entsorgt werden. Nun musste unbedingt ein neues Gerät her, welches meinen Anforderungen entsprach.

Die Klarstein Allegra Rossa Küchenmaschine, welche ich zu Testzwecken erhalten habe, war meine große Rettung. Schon das optische Design und das umfangreiche Zubehör haben mich auf Anhieb begeistert. Erhalten habe ich die Maschine in einem farbenfrohen Rot, was sehr intensiv ist und eine spezielle Leuchtkraft besitzt. Die Maschine besitzt verschiedene Eigenschaften, die einem die Arbeit in der Küche wesentlich erleichtern. Mit der Allegra Rossa ist Rühren, Kneten, Vermengen oder Aufschlagen absolut kein Problem. Hiermit gelingt einem einfach alles, egal ob man einen Kuchenteig herstellen möchte oder Sahne zubereitet.

Die Handhabung der Küchenmaschine erklärt sich eigentlich wie von selbst. Wer allerdings dennoch etwas Hilfe benötigt, der kann in die mitgelieferte Bedienungsanleitung schauen. Diese ist leicht und verständlich erklärt. Ich persönlich habe mir erst einmal ein genaues Gesamtbild von der Allegra Rossa gemacht. Das hochwertige planetarische Rührsystem, ermöglicht das alle Zutaten miteinander vermengt werden und somit ein perfekter Teig oder ähnliches entsteht.

Insgesamt drei Rührelemente werden mitgeliefert:

1 x Knethaken
1 x Rührhaken
1 x Schneebesen

Diese Elemente drehen sich während des Gebrauches der Küchenmaschine um sich selbst, aber auch permanent um den Rand der Schüssel. Somit ist garantiert, dass der Teig perfekt vermischt wird und man ein optimales Ergebnis erhält.

Weiterhin ist noch folgendes im Lieferumfang enthalten:

1 x Rührschüssel
1 x Spritzschutz
1 x Deckel

Die Rührschüssel besteht aus geschmacksechtem Glas und hat ein Fassungsvermögen von 3 Litern.

Natürlich konnte ich den Praxistest bereits durchführen und entschied mich dabei für einen leckeren Apfelkuchen. Alle Zutaten, welche ich in die Rührschüssel gab, wurden mit den Rührhaken gleichmäßig vermengt und in die gewünschte Konsistenz gebraucht. Ich bin von dem Endresultat begeistert und kann die Klarstein Allegra Rossa jedem Hobbykoch nur weiterempfehlen. Weiterhin verfügt die Maschine auf der Unterseite über vier Saugfüße, welche für einen sicheren Stand sorgen.
Sarah 20.12.2016 schreibt:
"Die Bella Rossa sieht mit ihrer roten Farbeverdächtig, wie eine gewisse andere Maschine aus. Es ist ein kräftiges, leuchtendes Rot, das sehr gut in jede Küche passt. Die Maschine selbst wird gut verpackt mit viel Zubehör, wie zum Beispiel Knethaken, Schneebesen und Rührhaken geliefert.

Aufgebaut ist das Gerät sehr schnell. Keine fünf Minute und die Maschine ist betriebsbereit. Die Anleitung kann hierbei gute Dienste leisten, wenn man doch einmal auf dem Schlauch steht. Diese kann im Übrigen auch im Internet heruntergeladen werden, falls man sie einmal verliert.

Aufgrund der vielen Meinungen, die im Internet zu finden sind, wo die angeblich, extreme Lautstärke bemängelt wurde, hatten wir vor der ersten Nutzung schon einige Bedenken. Eine gewisse Geräuschkulisse ist in Ordnung und kenne ich schließlich von meiner Arbeit, aber es sollte sich schon im Rahmen halten. Da ich mir jedoch gerne meine eigene Meinung bilde, hieß es: einschalten und ausprobieren. Die Geräuschkulisse hält sich überraschend in Grenzen. Klar, ist schnurrt sie nicht so leise und sanftmütig, wie eine glückliche Katze, aber es ist eine Zimmerlautstärke, die ich nicht als extrem Laut empfinden würde. Es kommt hier aber sicherlich auch auf den Untergrund an, wo sie steht. Bei uns steht sie in einer Ecke und auf einer Küchenarbeitsplatte. Ich kann mir vorstellen, dass es auf einem normalen Tisch deutlich lauter ist. Zudem sind auch professionelle Geräte mit einer gewissen Grundlautstärke versehen, sodass ich diese in Ordnung finde.

Seit diesem Tag sind nun schon einige Monate ins Land gezogen, und das Gerät hat so manchen Dienst getätigt.

▪ Kuchenteig zum Beispiel von Dr. Oetker oder anderen Herstellern
▪ Sahne
▪ Zwiebelbrotteig
▪ Quarkspeisen mit Obst
▪ Mousse au chocolate
▪ uvm.

Unsere Erfahrungen mit dem Gerät sind durchweg positiv. Die Haken / Besen lassen sich sehr gut tauschen. Der Spritzschutz aus Plastik hat eine große Einfüllöffnung und schließt sehr gut, sodass die Küche sauber bleibt. Zwar müssen die Teile schnell mit der Hand abgewaschen werden, aber das geht ja fix mit Spülmittel und Wasser. Der Senk / Hebearm lässt sich gut in die gewünschte Position bringen, die Schüssel lässt sich leicht fixieren und bleibt auch beim Rühren fest.
Bei uns riecht nichts verbrannt, auch wenn es mal schneller läuft. Alle Zutaten werden sehr gut verrührt, die Sahne wirklich steif und der Kuchenteig glatt. Ausgelegt ist das Gerät im Übrigen für Teig bis zu 2,5kg, was wir jedoch bis dato noch nie ausgereizt haben. Wir haben meist mit 1-1,5kg gearbeitet. Selbst unseren Brotteig im Sommer hat sie problemlos geschafft.

Wir können euch das Gerät nur empfehlen. Zwar kann man alles mit einem Handrührgerät erledigen, aber so schaltet man das Gerät ein, es erledigt die Arbeit, während die Hände für andere Dinge zur Verfügung stehen. Wie oben erwähnt haben wir das Gerät nun schon mehrere Monate im Betrieb, und Plastik, Zubehör und die Maschine selbst funktionieren noch super. Wenn sich dies ändert, halten wir euch natürlich auf dem Laufenden.

UPDATE: 10/2014
Nach gut einem Jahr ist die Maschine nun kaputt gegangen. Der Hebel an der Seite funktioniert leider nicht mehr. Das sollte nicht der Fall sein, auch nicht bei 3-4 Einsätzen in der Woche, aber, und das finde ich gut. Die Maschine wurde anstandslos gegen ein neues Modell ausgetauscht.."
Uta 20.12.2016 schreibt:
Ich habe eine kleine Privatbäckerei und aus diesem Grund auch mehrere Größen von Knetmaschinen zu Hause. Nun möchte ich hier schreiben, wie mir die "kleine" Klarstein Allegra gefällt und wie sie Ihren Test gemeistert hat.

Zunächst war ich sehr überrascht, wie schön sie ausgepackt doch aussieht. Leider ist es kein Metallic Rot, eher ein ausgeblichenes Rot.
Die Glasschüssel ist sehr dickwandig und hat unten einen Kunststoffsockel angeklebt.
Die Verarbeitung der Maschine ist sehr gut. Es gibt einen Spritzschutz dazu, einen Deckel und 3 verschiedene Rührelemente wie Knethaken, Rührhaken und Schneebesen.

Wichtig ist bei der Küchenmaschine immer die max. Beladung. Überladet man diese, kommt es meistens zum Getriebeschaden. Ich habe dadurch schon 2 Knetmaschinen ins Jenseits befördert.

Max. Mehlmenge sind hier 600g angegeben. Bei Eiweiß ist die Mindestmenge 3 Eier bis max. 12 Eier angegeben. Schlagsahne bis 250 ml.

Die Schüssel mit seinen 3 Litern reicht für normale Teigmengen aus. Ob Eierkuchen mit dem Rührhaken, Schlagsahne mit dem Schneebesen oder Hefeteige mit dem Knethaken.

Beim Kneten mit dem Knethaken bin ich nicht ganz so zufrieden. Der Teig wird zwar wunderbar vermengt, aber wenn es ein Kloß geworden ist, backt er am Knethaken fest und wird nur noch mitgeführt. Er wird nicht mehr weiter durchgewalkt. Es ging dabei um einen weichen Pizzateig.
Dann wollte ich die Abdeckung für die Teiggare nehmen, aber die schließt nicht passgenau mit der Schüssel ab. Der Deckel liegt nicht plan auf.

Die Küchenmaschine steht fest auf Saugfüße und wandert beim Betrieb nicht.

Das Betriebsgeräusch ist normal laut. Da gibt es nichts zu beanstanden.

Zur Reinigung
Alle abnehmbaren Teile sind nicht spülmaschinengeeignet. Das heißt, alles muss von Hand abgewaschen werden. Mache ich eh mit meinen Küchenmaschinen so. Um das Gerät zu reinigen, hilft ein Abwischen mit einem feuchten Lappen.

Was mir besonders gut gefällt, das man eine Glasschüssel preisgünstig dazukaufen kann.

Meine Bewertung mit 4 Sterne fällt zwar etwas hart aus, aber wenn man bestimmte Ansprüche an eine Küchenmaschine stellt, sollte sie diese beherrschen. Und da spielt der Preis keine Rolle.
Christa 19.12.2016 schreibt:
Die Form und die Farbe der Klarstein Allegra finde ich sehr schick, das Rot ist nicht so intensiv wie z.B. bei meiner Heißluftfriteuse. Begeistert bin ich von der großen Glasschüssel und dem Deckel dazu. Neben dem Rühr- und Schneebesen lag auch ein Knethaken dabei sowie ein Spritzschutz und die Anleitung.

Die Glasschüssel hat ein Fassungsvolumen von 3 Litern, es ist jedoch noch ausreichend Platz nach oben, so dass beim Rühren so großer Mengen nichts überschwappen könnte. Der Spritzschutz hat eine Öffnung, durch die man während des Rührens Zutaten in die Glasschüssel geben kann. Ich finde sie fast ein wenig knapp bemessen, 1-2 Esslöffel Mehr oder Zucker gehen gerade so, für größere Mengen eignet sich die Öffnung jedoch nicht. Der Spritzschutz hat drei weiße Plastikteile am oberen Rand, von denen ich zunächst nicht so recht wußte, wozu diese dienen. Legt man den Spritzschutz nur auf die Schüssel, hebt sich dieser mit dem Öffnen der Maschine. Die weißen Teile schiebt man auf den unteren Teil des Rührarmes, so dass der Plastikschutz dort festsitzt und mit dem Öffnen der Maschine mit nach oben geht.

Zum Auswechseln wird der Schalter an der Gehäusevorderseite bedient. Der Arm klappt nach oben auf und man kann sie soweit öffnen, dass man den Rührbesen auswechseln kann. Jetzt könnte man auch größere Mengen Zutaten in die Glasschüssel geben. Durch das Bedienen des Schalters kann man die Geschwindigkeit der Maschine einstellen. Je höher die Drehzahl umso lauter auch der Geräuschpegel. Leider wird nicht alles am Rand der Schüssel von dem Rührbesen ergriffen, so dass ich dazwischen mit einem Spatel den Inhalt nach unten geschoben habe.

Mein Teig für den Apfelkuchen wurde wunderbar. Möchte man den Teig etwas stehen lassen, kann man den beiliegenden grauen Deckel aufsetzen. Das finde ich super, so hätte ich wohl einfach einen Deckel draufgelegt.

Ich habe die Glasschüssel und den Rührbesen von Hand gespült (könnte sicher auch in die Spülmaschine), die Maschine selbst habe ich nur mit einem feuchten Tuch abgewischt. Durch das Design und der wirklich hübschen roten Farbe ist sie ein Hingucker in der Küche - sie sollte keinesfalls im Schrank versteckt werden.
Silven 17.12.2016 schreibt:
===Lieferumfang===

*Küchenmaschine
*Knethaken
*Schneebesen
*Rührbesen
*Glasschale
*Deckel
*Bedienungsanleitung

===Test===

Die Küchenmaschine ist sehr gut Verarbeitet und macht einen hochwertigen Eindruck, auch die Farbe rot gefällt mir besonders gut, da wir auch schon eine Senseo Kaffeemaschine in rot besitzen passt sie perfekt dazu. Die Bedienung selber ist auch sehr einfach, es gibt einen Wahlschalter der zwischen den 6 Leistungsstufen wechselt oder die Pulse Funktion einschaltet. Daneben befindet sich der Hebel zum aufklappen des Gerätes um an die Glasschüssel heran zu kommen und zwischen den einzelnen Aufsätzen zu wechseln, ist die Maschine nicht eingerastet kann die Maschine nicht gestartet werden, das dient natürlich der Sicherheit. Die Aufsätze selber lassen sich einfach und schnell wechseln.

Die Maschine hat einen 800 Watt leistungsstarken Motor der uns auch bis jetzt tolle Dienste geleistet hat und dem auch bei sehr zehem Teig nicht die Luft ausgegangen ist, im Video könnt ihr euch auch ein besseres Bild davon machen, was die Lautstärke und die Geschwindigkeit anbelangt, aber auch die Bedienung selbst. Auf der Unterseite sind noch Saugnäpfe angebracht die das Gerät auch stabil auf sauberen Flächen fest halten, ich bin auf jeden Fall vom Allegra begeistert und kann ihn für den Preis weiterempfehlen.

===Positives===

*Gute Verarbeitung
*Leichte Bedienung
*Leistungsstark
*Schickes Design

===Negatives===

*Nichts

===Fazit===

Eine leistungsstarke Küchenmaschine die auch noch optisch etwas her macht.

###Solltet ihr irgendwelche Fragen haben könnt ihr sie gerne in den Kommentaren stellen, ich werde versuchen diese schnellstmöglich zu beantworten###
Susanne 17.11.2016 schreibt:
Beim Auspacken fällt schon auf, dass die Maschine nicht besonders hochwertig und stabil ist. Es ist halt viel Plastik. Mit dabei sind drei Rühraufsätze, die allerdings auch recht dünn sind. Sie sind aus Alu und nicht aus stabilem Metall.

Das Auswechseln der Rühraufsätze klappt ganz gut, einfach drücken und raus ziehen oder aufstecken. Das Gerät verfügt zwar über ein planetarisches Rührsystem, ihr könnt das auf dem Video sehen, das Rührelement bewegt sich quer durch die Schüssel. Trotzdem bleibt Teig am Rand oder unten am Boden kleben, so dass man gezwungen ist, ab und zu mal mit einem Teigschaber alles wieder in die Mitte zu kratzen. Daher nutze ich zum Beispiel auch den Spritzschutz nicht, denn mit diesem komme ich nicht an die Schüssel heran. Auch ist es umständlicher, Zutaten in die Schüssel zu geben, da man nur eine kleine Öffnung hat. Also den Spritzschutz einfach ablassen, das ist wirklich bequemer.

Die Maschine arbeitet ganz gut mit dünnen Teigen, bei schweren Knetteigen kommt sie schnell an ihre Grenzen. Der Teig klebt irgendwann als Klumpen zusammen und wird nicht mehr geknetet. Ich würde die Maschine daher generell als Hobbygerät empfehlen, nicht für den täglichen Einsatz. Aber wer ab und an mal einen Kuchen backt, kommt mit der Allgera gut klar.

Sie hat 6 Geschwindigkeitsstufen und eine Powerstufe für den kurzzeitigen Einsatz. Gut finde ich, dass die Maschine von alleine nach 10 Minuten Dauerbetrieb ausschaltet. Hierdurch wird verhindert, dass sie überhitzt und kaputt geht. Je höher die Stufe, umso lauter wird die Maschine natürlich.

Auch die Glasschüssel finde ich optimal. Ist für mich immer hygienischer wie Kunststoff-Schüsseln. Außerdem sieht man sehr gut, ob Teig am Boden festklebt und es mal gerührt werden muss. Auch ist Glas leicht zu reinigen.

Mit dabei eine Abdeckung. Eigentlich eine tolle Sache, aber diese hier liegt einfach nur lose auf. Schöner wäre ein Deckel mit Dichtung gewesen, so reicht der Deckel nur zum kurzfristigen Abdecken, aber nicht zum Aufbewahren.

Mein Fazit: Eine nette Maschine, wenn man nicht viel Schnickschnack braucht. Zum gelegentlichen Sahne schlagen oder Kuchenteig herstellen vollkommen ausreichend. Bei großen und schweren Teigen kommt sie definitiv an ihre Grenzen.
Preislich finde ich sie etwas hoch angesetzt, dafür dass man viel Plastik und nur Aluguss Rührer bekommt.
Aber sie ist auch schönes Schmuckstück in der Küche.
Bianka 11.11.2016 schreibt:
Meine Rezension bezieht sich auf die Klarstein Allegra Rossa Multifunktions-Küchenmaschine zum Kneten, Rühren oder Aufschlagen 800 W inkl. 3 Rühraufsätzen (3l Glasschüssel, 6 Geschwindigkeitsstufen, planetarisches Rührsystem) rot.

Im Lieferumfang enthalten:

• 1 x Küchenmaschine
• 1 x Rührschüssel
• 1 x Knethaken
• 1 x Rührhaken
• 1 x Schneebesen
• 1 x Spritzschutz
• 1 x Deckel
• Bedienungsanleitung Deutsch

Die Küchenmaschine von Klarstein habe ich für meine Tochter gekauft. Ich bin eine Hobbybäckerin und backe fast jeden Tag mit meiner Küchenmaschine Brot oder Brötchen. Selbstgebackenes schmeckt halt immer besser. Nun habe ich meine Tochter angesteckt. Jetzt möchte sie ihre Brötchen auch selber backen. Daher musste eine gute Küchenmaschine her.

Die Küchenmaschine macht einen guten Eindruck. Die Qualität und Verarbeitung sind gut. Ich konnte keine Fehler feststellen.
Die Maschine hat einen leistungsstarken Motor mit 800W. Es gibt 6 Geschwindigkeitsstufen sowie eine Pulsfunktion. Die Maschine wird mit einer Glasschüssel geliefert. Diese hat ein Volumen von 3 Liter. Dann gibt es eine Deckel, einen Spritzschutz und drei auswechselbare Rühraufsätze Knethaken, Rührbesen, Schneebesen.

Die max. Füllmenge beträgt 600g Mehl. Natürlich musste ich als Hobbybäckerin als erstes die Küchenmaschine ausprobieren. Ich habe ein paar Brötchen gebacken. Der Teig wurde sehr gut geknetet. Ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Die Brötchen sind sehr gut aufgegangen uns schmecken wie immer gut. ( siehe Bilder )

Die Küchenmaschine steht fest durch ihre Saugfüsse. Vorm Geräusch her ist sie ein bisschen lauter, dieses finde ich aber selber nicht schlimm.

Gereinigt habe ich alle abnehmbaren Teile sowie die Glasschüssel im Spülwasser. Da sie nicht Geschirrspüler geeignet sind.

Wir sind mit der Küchenmaschine zu frieden. Daher können wir sie auch weiterempfehlen.
Hier stimmt die Qualität und der Preis.

Gerne vergebe ich 5 Sterne.



Ich hoffe meine Rezension war hilfreich und konnte zur ihrer Kaufentscheidung beitragen

Unsere aktuellen Empfehlungen für Sie:

© 2016 | Klarstein.com | WEEE-Nr.: DE 46906833